www.WohinInDenUrlaub.de

Weltkarte

Arc de Triomphe auf dem Place Charles de Gaulle. Die Aussichtsplatt-form des 50m hohen Triumphbogens bietet einen hervor-ragenden Blick auf die Stadt.

Die Pariser Prachtstraße Champs-Élysées (Blick  nach unten zum Place de la Concorde.

Wahrzeichen der Stadt: Der 327m hohe Eiffelturm, erbaut für die Welt-ausstellung 1889.

Auf der obersten Plattform in 300m Höhe hat man (bei gutem Wetter) einen bis zu 100km weiten Blick über die Île de France.

Pont Alexandre III. Die Brücke wurde 1900 zur Welt-ausstellung errichtet.

Place de la Concorde mit einem 3000 Jahre alten Obelisk, der bis 1831 den Eingang eines Tempels in Luxor bewachte. War ein Geschenk an den franz. König.

Eingang zu einem der größten Museen der Welt: Die Louvre-Pyramide.

Symbol der Bürgerrevolution: Die Julisäule (Colonne de Juillet) am Bastille-Platz.

 

 

 

 

 

 

 

Im Herzen der Stadt liegt die Kathedrale Notre-Dame.

Paris— Vive la France an der Seine

Aktueller Reisebericht:

Europa

Reisescout:

Tanja

Der Eingang zum größten Freizeitpark Europas:

Eurodisney Paris!

Ein riesen Spass für jedes Alter!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Dornröschen-schloss

Indiana Jones and the Temple of Peril:

Megageile Achterbahn!