www.WohinInDenUrlaub.de

Weltkarte

Die berühmteste Brücke der Welt ist über das „Golden Gate“ gespannt. Die Meerenge war einst das Tor zur Goldgräbermetropole San Francisco. Täglich passieren 100 000 Fahrzeuge die Golden Gate Bridge.

Zunächst hatten wir nur Nebel.

Zwei Tage später zeigte sich die Brücke in ihrer ganzen Pracht.

Die beiden Pylone auf denen die Brücke steht mussten wegen der Gezeitenströmung 100m tief im Meeresboden verankert werden.

Aktueller Reisebericht:

Kalifornien und Nevada

Reisescouts:

Tanja & Markus

Golden Gate Bridge & Golden Gate Park

Die 2,7 km lange Brücke verbindet San Francisco mit den Ortschaften im nördlich gelegenen Marin County.

Der Golden Gate Park ist neben dem Central Park in New York der bekannteste Stadtpark der USA.

 

 

Mit seinen Seen, Wäldern und Rasenflächen ist der Golden Gate Park das Erholungs-gebiet für die Bewohner von „The City“.