www.WohinInDenUrlaub.de

Weltkarte

St. Denis ist die Hauptstadt von La Réunion. Mit 135 000 Einwohnern ist St. Denis die größte französische Stadt in Übersee.

Regierungs-gebäude

La Reunion war in der Geschichte schwer umkämpft.

 

Im 18. Jh. musste die Küste immer wieder gegen englische Angriffe verteidigt werden.

Das Bassin del Paix liegt etwas südlich von St. Denis nahe Bras Panon.

Nach einem kurzen Abstieg in den Kessel, befindet man sich an einem der schönsten und romantischsten Orte der Insel.

 

Das Wasser lädt einfach nur zum Plantschen ein.

Der einzige Leuchtturm auf der Insel befindet sich in St. Susanne.

Den indischen Einfluss sieht man deutlich in St. André.

 

In der Stadt gibt es vier kunstvolle und farben-prächtige Hindutempel.

 

Nicht alle sind so pompös wie dieser.

La Reunion — St. Denis

Aktueller Reisebericht:

La Réunion

Reisescouts:

Tanja & Markus